Der Staudengarten und der Graue Garten

„Ein statischer Garten ist ein toter Garten“, pflegen wir auf Egeskov zu sagen. Und es ist nun an der Zeit für etwas Neues. Der ursprüngliche Staudengarten von Egeskov wird umgestaltet und in den alten Rahmen neu interpretiert. Aus diesem Grund werden alle Pflanzen aus dem Staudengarten entfernt und die Besucher können sich ein Stück Egeskov mit nach Hause nehmen.

Angebot für die Besucher von Egeskov am 1. Mai: Nehmen Sie alle Stauden, die Sie möchten, für nur 100 Kronen mit nach Hause.

Das Angebot gilt nur am 1. Mai für Egeskovbesucher mit Tagesticket oder Saisonkarte.

Sie bezahlen die Stauden am Eingang und erhalten einen Gutschein, den Sie dann im Staudengarten gegen die Pflanzen eintauschen können. Bitte bringen Sie Spaten und Transportbehältnisse für die Pflanzen selbst mit!

Der Staudengarten besteht aus Pflanzengruppen mit 275 verschiedenen Staudenarten, vorwiegend in den Farbtönen Gelb, Blau und Orange.

Die Gärtner von Egeskov werden am 1. Mai vor Ort sein und die Besucher, die Stauden mit nach Hause nehmen möchten, anleiten. Der Erlös aus dem Staudenverkauf wird für den Kauf von Pflanzen für den neuen Staudengarten verwendet.