Die Geschichte des Krankentransports

„Die Geschichte des Krankentransports“ ist eine weitere neue Ausstellung, die den Fokus auf das Leben als Krankentransportmitarbeiter und die Entwicklung des Krankentransports richtet. Falck hat in der Entwicklung dieses Teils des dänischen Gesundheitswesens eine maßgebliche Rolle gespielt. Die Ausstellung illustriert, wie sich der Einsatz eines Krankentransportmitarbeiters vom reinen Transport kranker und verletzter Menschen bis zur heutigen lebensrettenden Behandlung entwickelt hat. Die Mitarbeiter absolvieren heute eine anspruchsvolle siebenjährige Ausbildung, bevor sie sich Paramediziner nennen dürfen. 
 
Die Ausstellung zeigt natürlich auch Krankenwagen, und zwar vier Exemplare aus der Zeit von 1930 bis heute.